Montag, 2. Dezember 2013

2. Adventstörchen

Zauberhaftes Elfenadventsspiel zum Zeitvertreib

Man nehme:
einen Spielleiter
3 Zettelchen pro Mitspieler
1 Stift pro Mitspieler
(und wenn man es alleine spielen möchte, dann mache man den Spielleiter einfach selbst. Funktioniert! Hab's gerade ausprobiert. Hihi und das fördert die *Selbstkommunikation*)

Doch vorweg eine kurze Erklärung:
Mitten am heiligen ersten Advent entflammte ein ziemlich unheiliger Streit zwischen den beiden Elfensöhnen :( Und ich sag' ja immer: Kinder, Quell deiner Freude!!! Ach, dem Himmel sei Dank für zwei reizende pubertierende Knäblein. Wie langweilig wäre doch das Leben ohne sie.
Nun denn, noch am Kaffeetisch sitzend, beginnen die beiden, sich an zu keifen:
*Du... (ZENSUR)!!!* und *Luftschnappt*
*Selbst, du (Huch, DOPPELZENSUR!!!) und *rotwerd*
*Du, du, du..... (Nein, auch das schreib ich hier nicht!) und endgültig *umkippt*.
Just in diesem Augenblick meint der Gatte, der Wahnsinnige, sich einzumischen. *FingerindieOhrensteckt* und doch, siehe da, *da küert er einmal aus dem Hals* (wie der Münsteraner zu sagen pflegt) und schwuppdiwupp ist Ruhe im Haus. *FingerVORSICHTIGausdenÖhrchenzieht*
Doch der Gatte, der Jugendtrainer, der Sozialarbeiter, der beste Papa dieser Erde, wäre ja nun nicht der Gatte, wenn er nicht der Meinung sei, *es aufarbeiten* zu müssen......
Heute Morgen: statt der Montäglichen Zeitung auf dem Frühstückstisch, erwarten uns 12 Zettelchen, selbstverständlich blanco, 4 Stifte und der Herr des Hauses, dreckig grinsend.
*So, Ladies und Gentlemen. Auf geht's nach dem gestrigen Vorfall. In diesem Hause wird gepflegt geschimpft!!!*
???
*Augenrollt* (die Elfe)
*Kichern* (die Kinder)
*Und nun*, fragt die Brut
*Und nun*, erklärt der Gatte, *schreibt jeder drei kreative Schimpfworte auf die Zettelchen. Das allerbeste wird zum Schluß gekürt. Und wehe euch, es artet aus!*
*Schluck*
Zögernd greifen die vier restlichen Elfen zum Stift, wobei sich die Frage stellt, warum schreibt der Gatte nicht??? Feigling! Hat wohl keine Ideen?
*Fertig*, strahlt Nr 2.
*Ich auch, ich auch, ich auch!*
Dann ab mit dem Papier in eine leere Müslischüssel.
Herr Spielleiter macht den Trommelwirbel: Tadadadadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa und zieht mit geschlossenen Augen (der schummelt) das erste Zettelchen:
 *Quergestrickter Kurzdenker*     *kichert*
 *Warmgeduschter Teebeutelstemmer *        *gröööööööööööööhl*
 *Fiesmöppsche Sabbeltasche*               *aufdemTischtanzt!!! Ichweißwergemeintist*
 *Kiefernverklebte Wortnase*         *schreiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii*
 *Ausbildungsfreier Pfadsucher*        *Zeigefingererhebt*
 *Geschwollener Kampfspatz*                   *aufdemBodenliegt*

*Geht doch*, freut sich der Gatte und fischt nach dem nächsten Zettel:

*RSFF*           *Konfettischmeißt,Pappnaseaufsetzt,durchdieGegendtanzt!*

Tochterkind, DAS ist der Sieger!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was das heißt???
Pssst, es ist das Elfengeheimnis. Wenn ihr es wissen wollt, dann müsst ihr mich wohl kontaktieren ;)

Das Spielchen kann ich nur empfehlen... tralala und wenn man mal gewinnen will, dann spielt man halt allein!!!
Habt alle einen  Glitzertag!!!


Kommentare:

  1. Kontaktier !!!! =D bei dir gehts ja ab wie bei mir daheim. ich zieh mit den bengeln und anhang bei dir ein und überlass deinem mann die erziehung, scheint ja zu klappen <3

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ihr seid ja echt ein kreativer Haufen! Der Kurzdenker und der Kampfspatz sind schon mal gespeichert! Hoffentlich fallen sie mir ein, wenn ich sie dann brauch ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen